Cabier Ocean Lodge

Grenada W.I.,

Crochu, St. Andrews 

 

booking@cabier.com

Tel: +1 473 407 5666

(c) 2016 Cabier Ocean Lodge

Wir verdanken es dem Amerikaner - Mr. Campbell Douglas - der zu Beginn der 60er Jahre auf den karibischen Inseln einen Platz für seine Familie und Freunde gesucht hat. Er war es, der diesen ganz besonderen Platz gefunden hat und Sein Cabier erbauen ließ.

 

Mr. Campbell Douglas hatte bereit viele der karibischen Inseln bereist bis er diesen besonderen Platz inmitten der bemerkenswert exotischen Schönheit und Natürlichkeit genau hier auf Grenada fand. Direkt auf dem Felsvorsprung neben dem Cabier Palmenstrand erbaute er diese Lodge damals für seine Familie und gute Freunde. Es war diese einzigartige Lage zwischen den beiden Buchten die ihn fasziniert hat. Er hat diesen tollen Ort genutzt um sein Haus zu bauen, das auf drei Seiten direkt vom türkisfarbenem Meer umgeben ist. Ruhe und die tropische Natur, exotische Früchte und Kokospalmen, Sandstrand und ruhiges Meer, Korallenriffe und der tägliche Sonnenaufgang über dem Atlantischen Ozean, all das wird wohl auch ihn von diesem besonderen Platz am türkisfarbenem Meer überzeut haben.  

Es wurde viel Zeit und Mühe investiert um diesen Ort im Süd/Osten behutsam zu erschließen und privat nuztbar zu machen. Nach seinen Plänen wurde dann das Steinhaus im Kolonialstil mit einem begrünten Innenhof und dem Wohnsalon mit bestem Panoramablick über die beiden Buchten und die fast unendliche Weite des Atlantischen Ozeans errichtet. Zuerst nur mit einer hauseigenen Wasserzisterne ausgestattet, wollte man aber bald nicht mehr auf die Annehmlichkeit von Wasser und Strom verzichten. Unter denkbar schwierigen Bedingungen wurde von der 15 Minuten entfernten Ortschaft Crochu die Wasser und Stromleitungen verlegt. 

 

Dieses Haupthaus ist auch heute noch in der ursprünglichen U-Form mit dem schönen Innenhof erhalten wie auch der originale Wohnsalon mit Panoramablick. Alte Mangobäume sind die angenehmen Schattenspender auf unserer Gästeterrasse mit Blick über den Atlantik, Riffe und Buchten.

Die Entstehung von Cabier Ocean Lodge